Elektronische Rechnung

Aktuelle Situation

Die Rechnungsverarbeitung ist sowohl für den Sender als auch für den Empfänger von Rechnungen mit Kosten verbunden. Die elektronische Rechnung, verstanden als gültige Rechnung für rechtliche Zwecke, ist ein Mechanismus zur Beschleunigung des Prozesses und damit zur Kostensenkung.

Bei der elektronischen Rechnungsstellung handelt es sich um die nahe Zukunft und in vielen Fällen die unmittelbare Gegenwart (obligatorisch in der Beziehung mit öffentlichen Verwaltungen) für Unternehmen. Es gibt jedoch eine Reihe von Hindernissen, die überwunden werden müssen, um die endgültige Einführung der elektronischen Rechnungsstellung durchführen zu können. Diese Punkte können wie folgt hervorgehoben werden

 

  • Technologische Kluft zwischen Kunde und Lieferant
  • Unterschiedliche Formate
  • Erforderliche Investitionen für die Einführung
  • Kulturelle Komponente
  • Übertragen der Arbeitslast (Kosten) vom Sender auf den Empfänger

Unser Vorschlag : Elektronische Rechnungsstellung

easyap schlägt ein Arbeitsmodell vor, das darauf abzielt, die bestehenden Probleme bei der Nutzung der elektronischen Rechnungsstellung so zu lösen, dass die Vorteile zwischen den beiden beteiligten Akteuren - Aussteller und Empfänger - verteilt werden.

easyap hat ein Portal für den Versand/Empfang von elektronischen Rechnungen entwickelt, das die Verbindung zwischen Kunden und Lieferanten (Absender und Empfänger) ermöglicht, technologische Barrieren beseitigt und beiden Parteien Vorteile bringt. Im Pay-per-use-Modus (Aussendung/Empfang von Rechnungen) und unabhängig von den Buchhaltungssystemen und den verschiedenen verwendeten elektronischen Rechnungsformaten erfordert es keine anfänglichen Ausgaben (Investitionen) für die Umsetzung.

workflow-rechnungsempfang

Was ist easyei?

Eine elektronische Rechnungsstellungsplattform (Online-Rechnung) sowohl für die Ausstellung elektronischer Rechnungen an Kunden als auch für den Empfang von Rechnungen von Lieferanten in jedem Format, einschließlich Papier.

Unabhängiges Verbindungsmodul mit dem elektronischen Hauptquartier des AEAT (SII).

geführter-workflow-rechnungsempfang

An wen ist das gerichtet?

Für Unternehmen jeder Größe, die ihre Produktivität steigern und die Abrechnungsprozesse von Lieferanten und Kunden verbessern und optimieren möchten.

easyap-workflow-rechnungsempfang

Warum sollte man das nutzen?

  • Kosteneinsparungen von bis zu 50%.
  • Keine Erstinvestition.
  • Variable Kosten je nach Anzahl der verarbeiteten Rechnungen.

Hervorzuhebende Funktionen

RECHNUNGEN AUSSTELLEN

Upload online mit gültigem und aktuellem digitalen Zertifikat.

In weniger als drei Minuten kann sich ein Benutzer mit einem gültigen, aktuellen digitalen Zertifikat auf dem Portal registrieren und den Prozess der Ausstellung einer elektronischen Rechnung starten.

Laden aus Datei, in einer Vielzahl von Formaten.

Wenn ein Buchhaltungs-/Rechnungsstellungssystem verfügbar ist, ist easyEi die ideale Ergänzung, um die Buchhaltungs-/Rechnungseingänge in elektronische Rechnungen umzuwandeln. Es gibt verschiedene Formate für das Hochladen solcher Informationen/Rechnungen, was den Ausstellungsprozess beschleunigt.

Konfiguration des Rechnungsformats.

Es gibt einige grundlegende Formate für die Ausstellung von Rechnungen: pdf, xml und txt. Aber zusätzliche Formate können flexibel hinzugefügt werden, um sicherzustellen, dass auch der Rechnungsempfänger etwas Positives von der Nutzung der elektronischen Rechnung hat.

Workflow von Rechnungen mit Bestätigung/Ablehnung

Der Workflow ermöglicht es uns zu wissen, ob der Kunde den Erhalt der Rechnung akzeptiert oder ablehnt, was eine Garantie für die Zustellung und die Verkürzung der Bearbeitungszeiten ist.

RECHNUNGSEINGANG

Empfang in verschiedenen Formaten.

Möglichkeit, einen einzigen Kanal für die Eingabe von Rechnungen unabhängig vom Format der einzelnen Rechnungen zu haben. Sie können elektronische Rechnungen erhalten. Unabhängig davon ob per E-Mail oder in Papierform landen alle Rechnungen im selben Eingangskanal.

Verschiedene Ausgabeformate.

Rechnungen können an ein Buchhaltungssystem mit einer bestimmten Datei oder an ein Betriebssystem mit einer anderen Datei gesendet werden. Flexibilität bei der Anpassung an das Ausgabeformat

Workflow für Rechnungen

Erweiterbarer Workflow mit sehr unterschiedlichen Zuständen, der von einer einfachen bis zu einer komplexeren Verarbeitung mit Funktionen für: Buchhaltungs-Codierung, Genehmigungsschaltungen, automatische Anpassung/Rahmung und Ausnahmeauflösung ermöglicht. Falls gewünscht kann daraus eine Buchhaltungsdatei für das ERP-System erstellt werden.

Web-Zugang.

Web-Zugang, ohne Systemvoraussetzungen und ohne die Notwendigkeit, irgendeine Art von Hardware- oder Software kaufen zu müssen. Ein Browser und eine Internetverbindung sind alles, was benötigt wird.