Wie lassen sich die Kosten in einem Unternehmen senken?

29. Juli 2021 | Rechnungsverwaltung

Wo kann ich kürzen, wenn die Ausgaben die Einnahmen übersteigen? Wie kann ich mein ausgleichen?Bei welchem Budgetposten kann ich einen Teil der Investitionen abziehen, ohne an Qualität oder Produktivität zu verlieren? Kurzum, mit welchen finanziellen Maßnahmen kann ich das Unternehmen profitabler machen und mehr aus ihm herausholen?Wenn Sie ein Manager sind, wurden Sie wahrscheinlich schon einmal mit diesen klassischen Fragen konfrontiert. Und da es sich um wiederkehrende Fragen für viele Finanzmanager handelt, gehen sie Ihnen wahrscheinlich gerade jetzt durch denKopf . Wie kann ichKosten reduzierenWir bei easyap haben nichtdie magische Formel, um sie zu beantworten,aber wir haben eine lange und erfolgreiche erfolgreiche Erfahrung und ideale Lösungen, bei denen wir sicher sind, dass wir Ihnen helfen können.

Bereiche, in denen Sie in einem Unternehmen Kosten einsparen können

Jedes Unternehmen, egal wie groß oder klein, besteht aus mehreren Säulen. Es ist richtig, dass je nach Größe Ihres Unternehmens, die Finanzkontrollen u mfangreicher und gleichzeitig komplexer sein wird, weil das zu verwaltende Volumen größer ist. Aber wie klein Ihr Unternehmen auch sein mag, es wird immer Möglichkeiten geben, die verfügbaren Ressourcen zu optimieren. Das Ziel derMaßnahmen zur Kostensenkung in einem Unternehmen ist es nämlich, dass die Bilanz positiv ist und das Projekt, das Sie in Angriff nehmen, Gewinne abwirft. Dass das Unternehmen rentabel ist, um
 
Nehmen wir ein ganz einfaches Beispiel: Wenn Sie selbständig sind oder ein Basisprodukt vermarkten, arbeiten Sie wahrscheinlich mit einem Lieferanten für ein bestimmtes Material zusammen, den Sie dafür bezahlen. In diesem Fall ist eine gründliche Untersuchung, wie viel und warum Sie ihn bezahlen, ein erster Schritt den Sie von Zeit zu Zeit durchführen sollten.Danach können Sie den Markt analysieren und herausfinden, ob Sie das Produkt oder die Dienstleistung wirklich von einem anderen Lieferanten zu einem niedrigeren Preis kaufen könnten . Dies wird alsAudit bezeichnet und ist für jeden Finanzmanager eine wichtige Maßnahme, um die Kosten des Unternehmens zu senken, selbst wenn es sich um ein kleines Unternehmen handelt.
Im Falle vonManager und Finanzdirektoren von Großunternehmen stellt sich die Frage Die Posten, bei denenKostensenkungenvorgenommen werden können, sind sehr zahlreich, und es muss untersucht werden, bei welchen Posten und welche Auswirkungen die einzelnen Maßnahmen haben. hat natürlich umso größere Auswirkungen, je größer das Budget ist, das verwaltet. Daher sollte als Erstes diese Finanzstudie durchgeführt werden, um zu analysieren, wo wir mehr und wo weniger investieren und wo wir einen größeren Nutzen erzielen können . xm
Mit dieser Analyse werden wir in der Lage sein, eineKosten-Wirksamkeits-Methodik und einen Plan Mit anderen Worten, eine finanzielle Strategie entwickeln. Diese Kosten werden von jedem Unternehmen abhängen, aber im Großen und Ganzen wird die Mehrheit der Unternehmen in der Lage sein, diese Maßnahmen anzuwenden, um die Kosten in den 5 Hauptbereichen zu senken, die wir in easyap betrachten:
  1. Personal und Personalkosten.
  2. Versicherungen und Steuern für Arbeitnehmer und Unternehmen.
  3. Investitionen in verschiedenen Bereichen und Lieferantenkosten.
  4. Automatisierung und Verwaltung der internen Prozesse.
  5. Fix- und Materialkosten.
Als nächstes werden wir innerhalb jedes dieser Finanzkonzepte einige typische Kosten auflisten, die die Rentabilität vieler Unternehmen beeinflussen. Ausgaben, von denen Sie zwar wissen, dass sie in Ihren Büchern erscheinen, die Sie aber vielleicht nicht übermäßig kontrollieren und die dazu führen, dass Sie Geld verlieren. Sie werden wirklich wissen, welches der Posten auf ist, den Sie reduzieren oder begrenzen sollten.Sie werden wirklich wissen, bei welchem Posten Sie die Ausgaben reduzieren oder begrenzen, oder, wer weiß, ganz streichen sollten.

1.Personal und Personalkosten

Dies ist vielleicht eine der schmerzhaftesten Maßnahmen für Manager und für diejenigen, die Wie wir jedoch alle wissen, gibt es Gelegenheiten, bei denen die Zahl der Mitarbeiter das Produktionsniveau eines Unternehmens übersteigt und es nicht rentabel ist, so viele Mitarbeiter zu beschäftigen. Daherkann die Reduzierung der Belegschaft zu einem bestimmten Zeitpunkt oder in bestimmten Abteilungen mit geringererRentabilität eine Möglichkeit zurKostensenkung sein.

2. die Versicherungen und Steuern für Arbeitnehmer und Unternehmen

Wenn Sie Ihre Kosten senken wollen, sollten Sie auch die von Ihnen zu zahlenden Steuern und Versicherungen in Betracht ziehen, wie bereits erwähnt. Und vor allem sollten Sie das Konzept analysieren, für das Sie sie zahlen. Tagegelder sind zum Beispiel einer der wenigen Posten in Spanien, die noch von der Gehaltsabrechnung abgezogen werden können, so dass Sie am Ende Geld sparen können, wenn Sie sie korrekt in Ihrer Buchhaltung erfassen. 

Auf der anderen Seite sind die Steuern wie z. B. IAE oder IBI je nach Gemeinde und Katasterwert der Gemeinde variieren können, was Zuschläge bedeutet, die Sie vielleicht nicht immer als solche empfinden. Dazu gehören Kapitalerträge oder Gebühren wie die Müllabfuhr, die nicht immer von Ihren Finanzen getragen werden müssen. Deshalb ein Rat: Überprüfen Sie diese steuerlichen Kosten und ob Sie sie richtig behandeln.

3. Investitionen in verschiedenen Bereichen und Lieferantenkosten

Natürlich verwenden die Unternehmen einen Teil ihres Budgets für Investitionen oder Verbesserungen: F&E&I, Umwelt usw. Wussten Sie, dass Sie für diese Investitionen zahlreiche steuerliche Anreize in Anspruch nehmen können? Wussten Sie, dass Sie für diese Investitionen zahlreiche steuerliche Anreize in Anspruch nehmen können? Prüfen Sie Ihre Ausgaben und stellen Sie fest, welche davon für Sie in Frage kommen und ob Sie diese bereits in Anspruch nehmen.

Ähnlich verhält es sich mit Lieferanten, wie wir zu Beginn dieses Artikels angedeutet haben. Jedes Unternehmen braucht bestimmte Lieferanten. Aber sind Ihre die billigsten? Haben Sie in dieser globalisierten Welt schon einmal versucht, nach billigeren Lieferanten aus anderen Ländern zu suchen?

4. Automatisierung und Verwaltung der internen Prozesse

Und wenn wir schon beim Thema Globalisierung sind, was liegt näher, als alle Vorteile der digitalen Welt zu nutzen und die Kosten auch in anderen Bereichen zu senken. In der Vergangenheit war der Zeit- und Personalaufwand für Dokumentation, Informationsmanagement, Datenbanken usw. enorm. Glücklicherweise sind die EinsparungenWie? Durch die Einführung und Nutzung von Systemen, Software und Lösungen wie easyap.

Durch die Automatisierung von Prozessen mit Hilfe neuer Technologien und digitaler Werkzeuge können erhebliche Zeit- und Personaleinsparungen erzielt werden. spart erheblich Zeit und Personal. Die beiden letztgenannten Ressourcen sind in jedem Unternehmen äußerst nützlich, und als Manager können Sie sie für andere Aufgaben in Ihrem Unternehmen einsetzen oder in sie investieren.

5. Fixe und materielle Kosten

Weitere Kosten, die Sie als Finanzmanager in Ihrer Buchhaltung überprüfen müssen, sind die Fixkosten. Wir sprechen zum Beispiel von der Miete für ein Büro. Überlegen Sie, ob Sie einen Raum wie den, den Sie haben, wirklich brauchen und ob Sie durch seinen Wegfall Ihre Geschäftskosten senken können. Dies gilt umso mehr in einer Zeit, in der Telearbeit Zeiten, in denen Telearbeit auf Dauer zu sein scheint.

Andererseits sollten Sie sich überlegen, wie Sie die Kosten für den Versand Ihrer Produkte an Ihre Kunden verwalten. Wir sprechen hier über die die Kosten für den Versand der Produktedie Verpackung der Produkte, wenn die Rücksendung Auch an dieser Stelle empfehlen wir Ihnen, Ihre Strom-, Wasser-, Telefon-, Internet- oder Gasrechnungen zu überprüfen. Strom-, Wasser-, Telefon-, Internet- oder Gasrechnungen, die Sie möglicherweise bezahlen die Sie möglicherweise zahlen und die es Ihnen vielleicht ermöglichen, bei anderen Unternehmen Kosten zu sparen.

Wie man mit der easyap-Lösung die Kosten in einem Unternehmen senken kann

Wie Sie aus den obigen Ausführungen ersehen können, spielt es keine Rolle, in welchem Sektor Ihr Unternehmen tätig ist. Wenn es um die Senkung der Kosten geht, sind viele der oben aufgeführten Ausgaben in den Bilanzen aller Unternehmen zu finden. Es stimmt, dass sie je nach Markt den einen oder anderen Namen haben, aber einige von ihnen werden sich sicherlich auf Ihr Unternehmen auswirken. 

Bei easyap, wo wir über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Finanzmanagement verfügen, bieten wir E-Invoicing-Dienste an, die bereits von Unternehmen in zahlreichen Märkten und Ländern genutzt werden. Dienstleistungen mit zahlreichen Vorteilen um einige der Verwaltungskosten in Ihrem Unternehmen zu reduzieren.

Wir sprechen hier zum Beispiel von den klassischen Mitarbeiterkosten, die eine Kostenüberschreitung sein können, die Sie in der Verwaltung Ihres Unternehmens feststellen und nicht wissen, wie Sie diese kontrollieren und begrenzen können. Ein weiteres Beispiel dafür, wie man mit der Lösung von easyap sparen kann, ist an jedem Punkt des Rechnungsstellungsprozesses. Da alles digitalisiert ist, werden die Informationen auf eine viel agilere Weise gespeichert und verwaltet. Da der easyap-Service alle technischen und rechtlichen Anforderungen erfüllt und mit der elektronischen Zentrale der AEAT vernetzt ist, müssen Sie sich zudem keine Sorgen über steuerlich bedingte Kostenüberschreitungen oder steuerliche Probleme machen.

Deshalb sollten Sie es langsam angehen lassen, studieren, sich von Fachleuten bei der Finanzverwaltung helfen lassen und dort investieren, wo Sie wirklich etwas erreichen müssen.

Steigern Sie die Produktivität Ihres Unternehmens und optimieren Sie Ihre Abrechnungsprozesse

Haben Sie noch Zweifel? Kontaktieren Sie uns unter

9 + 9 =